Archiv für den Monat: September 2014

Das Leben ist sooooooooo schön

Hallo liebe Positiv-Denker,

jetzt bin ich schon in der dritten Woche als Ruheständler, und ich kann sagen: Wunderbar – ich genieße jeden Tag in meinem Leben.

Und das mit dem frühen Aufstehen klappt auch. Ich werde immer zwischen 06:00h und o6:30h wach und stehe dann auch auf.

So habe ich genügend Zeit für mein morgendliches Persönlichkeitstraining. Dabei bedanke ich mich für den vergangenen Tag und plane den neuen Tag. Da ist kein Platz für Langeweile.

Wie der Blogname schon sagt: „Das Leben verändern“

Bis bald

Harald

 

Die erste Woche im Ruhestand

Die erste Woche im Ruhestand

habe ich richtig genossen. Ich habe jetzt ein ganz neues Lebensgefühl, total entspannt und befreit.

Es ist einfach schön, wenn man die Möglichkeit hat, gesund und vital in den Ruhestand zu gehen. Das heißt aber nicht, dass ich jetzt nur noch auf der Couch liege. Neben den vielen Arbeiten die ich jetzt noch an und in unserem Landhaus verbringen kann, mache ich auch meine anderen sportlichen Aktivitäten. Das sind: Physiotraining, Dauerlauf und Fahrradfahren.

Dies Woche war ich auch noch Mal in der Mayerschen Buchhandlung in Aachen. Da habe ich mir ein Taschenbuch gekauft:

„Weizenwampe – Warum Weizen dick und krank macht“

Dass werde ich jetzt mal intensiv durcharbeiten und darüber berichten.

Nächste Woche haben wir ja wieder schönes Wetter. In diesem Sinne: Nutzt die Zeit!

Bis bald

Harald